Gelbfieber in Brasilien

Donnerstag, 4. Mai 2017 10:59 - Lehrter Reisen News

Im Zeitraum Dezember bis April kam es in Brasilien zu 240 Gelbfieber-Tote. In diesem Jahr gibt es zahlreiche Gebiete, die bisher noch nicht betroffen waren - Minas Gerais, Espírito Santo, Bahia, den Bundesstaaten São Paulo und Rio de Janeiro, Rio Grande de Norte und in Tocantins. Die WHO ihre Impfempfehlung um eben diese Gebiete erweitert.

Qulle: Latina Press

http://www.who.int/countries/bra/en/

 

 

Quelle: (as)

zurück zur Übersicht: Lehrter Reisen News | RSS Feed | Länderinformationen